Gesundheit ist der größte Wunsch des denkenden Menschen.
Gesund leben heißt gesund essen und gesund trinken.

Willkommen am Burghof im Vinschgau!

Die Burg Latsch. Ein denkmalgeschütztes Kleinod im Herzen von Latsch. Bereits 900 Jahre alt soll der Turm sein, damals mit dem Namen "turris magna". Die Burg hat in den vielen Jahrhunderten öfters den Besitzer gewechselt. Seit etwas mehr als 60 Jahren ist die Burg im Besitz unserer Familie.

Vor 14 Jahren hat Klaus Oberhofer, der "Motor und Kopf" unserer Familie den Hof von seinen Eltern übernommen und bald auf biologische Landwirtschaft umgestellt.Gesunde Lebensmittel zu produzieren und nachhaltig zu wirtschaften sind unserer Familie ein großes Anliegen.

In den Jahren von 2004 bis 2007 wurde die Burg Latsch außen restauriert und innen schonend und umweltfreundlich den heutigen Bedürfnissen angepasst.

Drei Generationen wohnen heute in der Burg Latsch. Die Eltern von Klaus: Leo und Frieda Oberhofer helfen überall dort, wo Not am Mann ist, Klaus und Irmi, die treibenden Kräfte, sowie mittlerweile 4 Mädchen: Eva und Maria, die manchmal auch tatkräftig mit anpacken, sowie Paula und Anna, die kleinen Energiebündel, die natürlich immer mit von der Partie sind.

Heute werden auf der Burg Latsch und dem dazugehörenden Biobauernhof verschiedenste Sorten von Äpfeln nach biologischen Richtlinien angebaut. Die Felder liegen auf dem sonnigen und trockenen Tarscher Schuttkegel. Dort gedeihen knackige, aromatische Vinschger Bioäpfel, die dem EVA Bioapfelsaft den einzigartigen Geschmack und besonders gesunde Inhaltsstoffe geben.
 

   Fam. Oberhofer Klaus und Irmi - BURG LATSCH - Bahnhofstraße Nr. 14 - 39021 Latsch Vinschgau (BZ)
   Kontakt und Anfahrt - Tel 0039 338 4235762 - info(at)eva-bio.com